Bluthochdruck Hilfe ++ Hypertonie ++ Blutdruck senken ++ Diäten ++ Hilfe bei Bluthochdruck ++ Abnehmen ++ Diät ++ TCM ++ Medikamente
header


Strophanthin als Heilmittel bei zu hohem Blutdruck

Rettung bei zu hohem Blutdruck verspricht das Strophanthin. Hier herrscht zwischen dem grössten Teil der Schulmedizin und den Verfechtern von Naturheilverfahren, sowie einem kleineren Teil von Ärzten, ein grosser Zwist, der auf dem Rücken der Betroffenen ausgetragen wird.

Strophanthin wird aus der afrikanischen Quabaio gewonnen und war über lange Zeit in der deutschen Herzmedizin anerkannt und gerne als Heilmittel verwendet.

Gerade bei Bluthochdruck, Angina Pectoris und Herzinfarkt war Strophanthin die Allzweckwaffe der Mediziner.  Strophanthin hat keine bekannten Nebenwirkungen und ist extrem kostengünstig in der Herstellung.

Doch was war passiert, warum ist Strophanthin bei der Bekämpfung von Bluthochdruck von der Bildfläche fast verschwunden? Um Strophanthin ist ein hässlicher Machtkampf zwischen den verschiedenen Lagern ausgebrochen, dem jede Vernunft abgesprochen werden muss.

Hier ist das Ministerium für Gesundheit gefordert um endlich Klarheit in die Situation zu bringen. Eine neue, vorläufige Zulassung für Strophathin wurde jedenfalls erteilt.





Strophanthin als Rettung bei Bluthochdruck

Strophanthin ist rezeptpflichtig, bestehen Sie bei ihrem nächsten Arztbesuch auf eine Beratung über Strophanthin bei Bluthochdruck. Ansonsten finden Sie auf strophantus.de/durch-wen-erhaeltlich-2.html eine Liste der Ärzte, die das Strophanthin verschreiben.

Die Wirkung von Strophanthin gerade bei Bluthochdruck verläuft bei der orale Gabe von Strophanthin indem die sog. Natrium-Kalium-Pumpe gehemmt wird. Damit wird sowohl die Konzentration von Elektrolyten als auch von Natriumionen reguliert. Gerade bei Bluthochdruck ein höchst wünschenswerter Vorgang.

Gerade wenn ihr zu hoher Blutdruck mit anderen Medikamenten nicht sinken will empfehlen wir Ihnen die Einnahme von Strophanthin als Heilmittel.

Auch wenn hier eine Rezeptpflicht besteht sollten Sie sich gerade bei Bluthochdruck nicht beirren lassen, bestehen Sie auf einen Versuch mit Strophanthin. Schliesslich führen viele Wege nach Rom.

Nicht immer sind Dinge logisch zu begründen, so auch der Einsatz (oder Nichteinsatz) von Strophanthin bei Bluthochdruck und anderen Herz-Kreislauf-Erkrankungen. Bilden Sie sich ihre eigene Meinung.







Ayurveda
Bachblüten
Gallenreinigung
Homöopathie
TCM
Ärzte A - Z
Abnehmen
Medikamente
Symptome
Ursachen





Über den Autor: Rainer Deyhle