Bluthochdruck Hilfe ++ Hypertonie ++ Blutdruck senken ++ Diäten ++ Hilfe bei Bluthochdruck ++ Abnehmen ++ Diät ++ TCM ++ Medikamente
header


Oreganon als natürliches Heilmittel gegen Bluthochdruck

Oreganon als natürliches Heilmittel bei Hypertonie
Den hohen Blutdruck mit Oregano senken

Oregano ist vielen Menschen als Gewürzkraut im Essen eine pikante, leckere und gesunde Zutat. Oregano stammt aus dem Mittelmeerraum und ist in Europa schon seit Jahrtausenden als Heilkraut gerade bei Bluthochdruck bekannt. Oregano ist als appetitanregend bekannt.

Oregano kann sowohl getrocknet als auch frisch in der Küche verwendet werden. Viele Gerichte der Mittelmeerküche wie etwa Gemüsepfannen, Wild und Lamm, Salate und Suppen werden mit Oregano verfeinert.

Die im Oregano enthaltenen ätherischen Öle, wie das für die Senkung des Blutdrucks verantwortlich gemachte Carvacrol sowie das Thymol, machen das Heilkraut so wertvoll. 

Beachten Sie das Oregano nicht länger als 10 Minuten erhitzen sollten um nicht die Heilkraft bei zu hohem Blutdruck zu verlieren.






Oregano kann den zu hohen Blutdruck natürlich senken

In verschiedenen Studien (Universität Padua) soll der Bluthochdruck durch den regelmäßige Verzehr von Oregano um bis zu 10:5 mmHg sinken. Hierbei soll es unerheblich sein ob frischer oder getrockneter Oregano auf den Tisch kommt. Auch können Betroffene von Bluthochdruck mit einer Oregano-Paste ihre Speisen würzen und erhalten trotzdem einen guten Erfolg.

Wir empfehlen Ihnen die Blutdruck senkende Wirkung des Oregano auf jeden Fall zu versuchen und einen Strauch Oregano für ihre Küche sowie einen Oregano Würzstreuer anzuschaffen. 

Kaufen Sie sich verschiedene Oregano-Produkte, um die heilsame Wirkung des Heilkrautes jedenfalls in ihren Kampf mit der heimtückischen Krankheit Bluthochdruck einzubinden.

Oregano ist auch in der Gewürzmischung 'Kräuter der Provence' enthalten. Hier finden sich verschiedene Heilkräuter bei zu hohem Blutdruck wie etwa Thymian, Rosmarin, Majoran und Bohnenkraut. Auch kann in so einer 'Kräuter der Provence'-Mischung Lavendel zugemischt werden, der ebenfalls ein exzellentes natürliches Heilmittel gegen zu hohen Blutdruck ist. Diese Heilkräuter können auch in Öl oder Essig konserviert werden.


Ärzte A - Z
Abnehmen
Medikamente
Symptome
Ursachen






Ayurveda
Bachblüten
Gallenreinigung
Homöopathie
TCM



Über den Autor: Rainer Deyhle