Bluthochdruck Hilfe ++ Hypertonie ++ Blutdruck senken ++ Diäten ++ Hilfe bei Bluthochdruck ++ Abnehmen ++ Diät ++ TCM ++ Medikamente
header


Bei Bluthochdruck - schnelle Hilfe durch Hypnose

Immer mehr Betroffene von Bluthochdruck sind auf der Suche nach alternativen Heilmethoden. Eine Möglichkeit ist die Hilfe von Hypnose gegen die Hypertonie anzunehmen.

Es ist erwiesen dass Hypnose vermehrt Alpha-Wellen im Gehirn hervorruft, und dies den Körper in eine Ruhephase kommen lassen, in der Puls und Blutdruck sowie die Ausschüttung von Stresshormonen natürlich durch die Hypnose herabgesetzt werden. Besonders bei Bluthochdruck sicher ein wünschenswertes Ziel.

Hier kann Hypnosetherapie sehr viel beitragen das emotionale Grundgefüge der Betroffenen zu stabilisieren und symptomorientiert zu einer Gesundung beitragen, die dann den zu hohen Blutdruck auch natürlich absenken wird.

Meist sind Hypnotiseure oder Hypnose-Therapeuten weder Arzt noch Heilpraktiker, Mediziner mit Kenntnissen auf dem Gebiet der Hypnose zu finden erscheint als sehr schwer.

Jedoch macht es vielleicht auch Sinn hier einen Weg gegen die Hypertonie-Erkrankung mit Hypnose zu gehen, der entweder alternativ oder parallel zur Schulmedizin beschritten werden kann.

Heiltrance zu erreichen erfordert fundierte Kenntnisse auf dem Gebiet der Hypnose, um den Zustand der Entspannung zu erreichen der nötig ist, um den Körper in die klare Phase zu leiten und den Blutdruck zu senken.




Bei Bluthochdruck kann Hypnose helfen

Hypnose kann bei Hypertonie gute Ergebnisse bringen
Hypnose können helfen den Bluthochdruck natürlich zu sehen

Nachgewiesenermaßen kann durch eine professionelle Hypnose Atmung und Herzschlag sowie Puls und Bluthochdruck gesenkt werden.

Die weit verbreitete Annahme das Menschen unter Hypnose willenlos und kontrollierbar werden sind zumindest bei dem Besuch eines professionellen Hypnotiseurs unbegründet.

Es gibt verschiedene Formen der hypnotisch Behandlung eine Hypertonie, angefangen bei der Einzeltherapie über Gruppentherapie bis zu Massenveranstaltungen.

Wenn Sie unbeschwert an das Thema Hypnose bei der Behandlung ihres Bluthochdrucks herangehen wollen empfehlen wir Ihnen eine Hypnose-Gruppentherapie, bei der sie auch locker und ungezwungen mit anderen Teilnehmern der Gruppe in Kontakt kommen können, um sich mit anderen Betroffenen über die Krankheit Bluthochdruck auszutauschen.






Ärzte A - Z
Abnehmen
Medikamente
Symptome
Ursachen

Die professionelle Hypnose bei Bluthochdruck

Eine solche Hypnose-Therapie gegen Bluthochdruck wird oftmals belächelt, aber wenn ihre Beschwerden Sie stark beeinträchtigen sollten Sie einmal über diese alternative Behandlungsform nachdenken, da bei einer Hypnose keine Nebenwirkungen auftreten können, und auch kein großer Schaden angerichtet werden kann wenn Sie einen professionellen Therapeuten aufsuchen.

So kann ihr Bluthochdruck vielleicht gerade durch Hypnose sinken.

Wenn Sie sich allerdings nicht sicher sind können Sie sich mit Ihrem Arzt oder Heilpraktiker beraten, ob eine Hypnose-Therapie bei ihrer Gesundung der Hypertonie hilfreich sein kann.

Quelle: unibee Institute GmbH | Ein Unternehmen für Gesundheit und Entwicklung


Ayurveda
Bachblüten
Gallenreinigung
Homöopathie
TCM






Über den Autor: Rainer Deyhle