Bluthochdruck Hilfe ++ Hypertonie ++ Blutdruck senken ++ Diäten ++ Hilfe bei Bluthochdruck ++ Abnehmen ++ Diät ++ TCM ++ Medikamente . SoforthilfeErnährungAbnehmenDiätenHausmittelÄrzte A bis ZImpressum Bluthochdruck >  Fenchel und Bluthochdruck

Fenchel als natürliches Heilmittel bei Bluthochdruck

Fenchel bei Bluthochdruck

Der Fenchel wirkt Wasser ausleitend ähnlich dem Spargel, was den Fenchel für Betroffene von Bluthochdruck zu einem natürlichen Diuretikum macht.

Diese Ausschwemmung von Wasser und Harn ist Blutdruck senkend, da durch den geringeren Anteil von Wasser weniger Flüssigkeit vom Herz bewegt werden muss.

Diesen Effekt von Fenchel erreicht die Schulmedizin bei Bluthochdruck durch die Verordnung von Diuretika, im Volksmund deshalb auch als Wassertabletten bekannt geworden. 

Da Fenchel eine enorm hohe Konzentration von Vitamin C aufweist macht es gerade dieses Gemüse auf die Liste der Speisen, die auch im Winter ausreichend Vitamin C für uns bereit halten.

Gerade Betroffene von Bluthochdruck sollten ihre Vitamindepots gut füllen um keinen Mangel zu erleiden, der Fenchel ist hier erste Wahl.

Wir empfehlen den Konsum von Fenchel mindestens zwei mal in der Woche.

Doch warum ist der Fenchel bei Bluthochdruck so wichtig für Betroffene von dieser Krankheit?

Antioxidantien im Fenchel gegen Bluthochdruck

Mit Fenchel abnehmen

Der hohe Anteil von Antioxidantien im Fenchel wie etwa das Betakarotin macht das Gemüse zu einem erstklassigen Fänger von freien Radikalen, die sich etwa durch Umweltprobleme oder schlechte Angewohnheiten wie Nikotin, Alkohol oder Kaffee sichin unserem Körper ansammeln.

Fenchel ist reich an Kalzium und das Kalzium wird von unserem Herzen aber auch von unseren Blutgefäßen dringend benötigt um den Blutdruck regelmäßig zu halten. 

Fenchel bietet uns reichlich vom Stress-Vitamin B1 und kann so die Nerven beruhigen. Gerade bei Bluthochdruck-Patienten mit Panikattacken sollte Fenchel täglich auf den Tisch, bei nervösen Menschen aber auch jeden zweiten Tag.

Aber Fenchel bietet den Betroffenen von Bluthochdruck auch noch viele andere wichtige Vitamine die für ein gesundes und beschwerdefreies Leben so wichtig sind. So enthält der Fenchel ausser Kalium, Magnesium und Calcium auch Vitamin A, B und C, Folsäure und wertvolle ätherische Öle. 

Fenchel können Sie am einfachsten als Tee geniessen.

Fenchel kann den Blutdruck senken

Von der Zubereitung in der Küche kann Fenchel als natürliches Heilmittel bei Bluthochdruck zuerst etwa in Saucen verwendet werden, oder in einem Gemüseteller eines der Gemüse sein. Fenchel wird sehr viel zusammen mit Fisch in der mediterranen Küche eingesetzt.

Eine weitere Möglichkeit ist es den Fenchel als Nahrungsergänzungsmittel einzunehmen, da vielen Menschen der Geschmack von Fenchel nicht zusagt. 

Die indische Ayurveda Medizin nutzt den Fenchel und die Fenchelsamen als Würzmischung und als Erfrischung. Auch die Ayurveda-Medzin spricht dem Fenchel gerade bei innerer Hitze (also etwa Bluthochdruck) heilende Wirkung zu.

Die traditionelle chinesische Medizin setzt ebenfalls sowohl den Fenchel als Gemüse wie auch die Samen ein. Auch bei der TCM ist eine Anwendung des Fenchels der zu hohe Blutdruck.

–Ärzteverzeichnis–

Ayurveda Bachblüten Gallenreinigung Homöopathie TCM

Über den Autor: Bill Mugeni

Hilfe bei Bluthochdruck

BluthochdruckUrsachenFolgenDiagnoseSymptomeTherapienMedikamenteHeil- und HausmittelMessungAbnehmenErnährungDiätenÄrzte A bis ZKurhäuser nach PLZGesundheitshotelsTCM und AyurvedaSoforthilfeMediathekDatenschutzerklärung

Apple Watch und der Puls

Kur bei Bluthochdruck

News

FOCUS-Online: Gefäß-Professor: 4 Dinge, die Ihre Arterien zerstören – und 4, die sie gesund halten click

Abnehmen und Diäten

Obstsalate – Ernährung bei Bluthochdruck

Stress ?

Trauben und Blutdruck

Gesichtsrötung

Ärzte bei Bluthochdruck

Risikofaktoren

Diäten

– 3D-Diät– 5 zu 2 Diät– 10 Tipps um schnell abzunehmen– Anabole Diät– Apfelessig-Diät– Atkins Diät– Buttermilch, – California-Diät– Diäten untereinander mischen– Falsche Ernährung als Ursache für Bluthochdruck– Fit for Fun Diät– Friss die Hälfte (FdH)– F.X.Mayr Diät, – Glyx Diät– Jede Woche ein Kilo abnehmen– Kohlsuppe Diät– Low Fat Diät– Montigniac-Diät– Pritkin Diät– Rohkost Diät– Scarsdale-Diät– Schweden Diät– Steinzeit Diät– Schnell und gesund Abnehmen– Susan-Powter-Diät– Thailand Diät– Toronto General Hospital Diät– Weight Watchers– Zitronendiät

Bluthochdruck senken

Bluthochdruck

Der grosse Ratgeber mit Schwerpunkt Bluthochdruck bietet Betroffenen reichhaltige Informationen rund um das Thema Bluthochdruck, seine Ursachen und Folgen, die richtige Blutdruck-Diagnose und alles Wissenswerte zu Bluthochdruck-Medikamenten sowie zu Bluthochdruck-Heilmitteln und schulmedizinischen wie alternativen Therapieformen bei Bluthochdruck.

Wir haben ein Soforthilfeprogramm für Sie zusammengestellt um möglichst schnell ihren Bluthochdruck zu senken. Klicken Sie hier für unser ‘Gesund in 21-Tagen-Programm’.

Auf www.bluthochdruck-hilfe.net finden Sie ein Ärzteverzeichnis von besonders erfahrenen Medizinern, Spezialisten sowie Kardiologen und Heilpraktikern zum Thema Bluthochdruck und Bluthochdruck-Zentren und Kurhäusern mit dem Schwerpunkt Hypertonie.

Ernährung & Diät

Hypertonie & Bewegung

Blutdruck senken

Die auf diesem Gesundheitsportal mit Schwerpunkt Bluthochdruck veröffentlichten Informationen ersetzen keinesfalls die Expertise eines Arztes oder Heilpraktikers und sind nicht zur Eigenbehandlung oder –diagnose geeignet.

Alle Rechte an den Texten sind vorbehalten und unterliegen den Gesetzen zum Schutz von geistigem Eigentum.

Datenschutzbeauftragter

Werbung – Barbershop Stuttgart

Bluthochdruck >  Fenchel und Bluthochdruck Hilfe bei Bluthochdruck ++ Blutdruck natürlich senken ++ Hypertonie ++ Abnehmen ++ Diät ++ Symptome ++ Ursachen ++ Folgen ++ Kuren ++ TCM

Close Bitnami banner