Bluthochdruck Hilfe ++ Hypertonie ++ Blutdruck senken ++ Diäten ++ Hilfe bei Bluthochdruck ++ Abnehmen ++ Diät ++ TCM ++ Medikamente
header


Der Blutdruck Check sollte einmal im Jahr erfolgen

Regelmäßig einen Blutdruckcheck durchführen lassen
Wenn sie unter Bluthochdruck leiden sollten Sie regelmäßig einen Blutdruckcheck absolvieren

Gerade wenn Sie erblich vorbelastet oder übergewichtig sind, wenn Sie rauchen oder Alkohol konsumieren, unter Bewegungsmangel leiden oder Stress geplagt sind sollten Sie regelmäßig einen Blutdruck Check absolvieren.

Ein Blutdruck Check ist eine Routineuntersuchung bei Ihrem Arzt, bei der der Mediziner die verschiedenen Möglichkeiten der Diagnose ausschöpft.

Zuerst einmal wird der Patient bei diesem Test vom behandelnden Arzt befragt, und eventuelle Blutdruck-Beschwerden werden protokolliert. Sollten Sie auffällige Symptome aufweisen, die auf eine Erkrankung an zu hohem Blutdruck hindeuten, müssen Sie diese unbedingt beim Checkup ohne Scheu dem Mediziner mitteilen.

Deutliche Symptome einer Bluthochdruck-Erkrankung sind etwa eine rötliche Gesichtsfarbe, Schweißausbrüche, Zittern, Unwohlsein oder Schlafprobleme.

Neuere Blutdruckmessgeräte (eigentlich misst die Apple Watch den Puls) wie etwa die neue iWatch von der Firma Apple (eigentlich misst die Apple Watch nur den Puls) bieten die Möglichkeit, einen solchen einfachen Blutdruck Check täglich und zuhause durchzuführen.





Bluthochdruck-Test - der wichtige Blutdruck Check

Die wichtigste Messung beim Checkup des Blutdrucks ist die Ermittlung der Blutdruck-Werte mittels eines Messgerätes, oder durch den Arzt direkt mit einem Stethoskop. Hier lesen Sie welche Werte normal sind und ab wann von Bluthochdruck gesprochen wird.

Weiterhin kann der Arzt sofort ein so genanntes EKG durchführen lassen, um die Werte wirklich genau in einem Checkup zu bestimmen.

Welche weiteren Möglichkeiten hat der Mediziner, um beim Blutdruck Checkup die richtige Diagnose zu stellen? Zuerst einmal besteht die Möglichkeit eine 24 Stunden Langzeitmessung durchzuführen, um den Blutdruck im Rahmen des Blutdruckchecks über einen längeren Zeitraum zu beobachten.

Auch eine Belastungsmessung (auf einem Fahrrad) kann Gewissheit über die Blutdruck-Werte und ihre Veränderungen geben und ist meist wichtig beim Blutdruck-Check.




Ärzte A - Z
Abnehmen
Medikamente
Symptome
Ursachen


Blutdruck Check Up - Test bringt Klarheit bei den Werten

Darüber hinaus gibt es beim Blutdruck-Check auch die Möglichkeit, die Blutwerte innerhalb eines großen oder kleinen Blutbildes zu bestimmen. Solche Untersuchungen werden jedoch häufig bei normalen Kassenpatienten nicht durchgeführt, da Blutbild-Checkups sehr teuer sind. Wenn Sie gesetzlich versichert sind sollten Sie jedenfalls nach solchen Check Up Möglichkeiten nachfragen.

Eventuell kann der behandelnde Arzt bei einem Routinecheck auch einen Allergietest in Auftrag geben. Allergien sind häufige Ursache von Bluthochdruck.

Eine Hormonanalyse oder das Röntgen des Brustkorb kann der Arzt bei Verdacht auf Hypertonie zusätzlich zu Checkup anordnen.

Drücken Sie sich nicht um den Blutdruck Check und gehen Sie regelmäßig zur Routineuntersuchung.



Ayurveda
Bachblüten
Gallenreinigung
Homöopathie
TCM









Über den Autor: Rainer Deyhle