Bluthochdruck Hilfe ++ Hypertonie ++ Blutdruck senken ++ Diäten ++ Hilfe bei Bluthochdruck ++ Abnehmen ++ Diät ++ TCM ++ Medikamente
header

Bitcoin hat seit Einführung 304 % gegen den € gewonnen


Angriff aufs Vermögen - Helikoptergeld und Euro Debakel

In Bitcoins investieren
Bitcoin als mögliche anonyme Geldanlage und Investition

Die Niedrigzinspolitik der EZB (Europäische Zentralbank) unter dem mehr als fragwürdigen Mario Draghi führt zur faktischen Enteignung der Sparer. Vorbei scheinen die Zeiten von unserem geliebten Sparschwein.

Sogar Geld geschenkt soll es jetzt geben, das sog. Helikoptergeld. Und auch eine weitere, teilweise Enteignung der Sparer scheint nun im Gespräch, eine erschreckende Meldung in der Presse folgt auf die nächste. Das Geld sofort investieren oder ausgeben wird von führenden Ökonomen angeraten.

Der Euro entwickelt sich immer schlechter, der Kurs zum US$ hat sich massiv verschlechtert. So bekam man vor einigen Jahren noch fast 150 US$ für 100 Euro, jetzt herrscht fast Parität.

Eine hervorragende Möglichkeit zur Anlage bietet da der Bitcoin, eine anonyme, dezentrale, digitale und diskrete Währung. Beim Handel mit Bitcoins ist übrigens keine Bank und erst recht keine Zentralbank beteiligt. Lesen Sie hier den Wikipedia Eintrag zum Thema Bitcoin click

Der Bitcoin hat sich seit seiner Einführung 2009/ 2010 ganz hervorragend entwickelt. Allein in den letzten 6 Monaten hat sich der Kurs des Bitcoin gegenüber dem Euro 85 % verbessert, während der Euro gegenüber dem Dollar satte Verluste macht.

Ein grosser Vorteil bei Investitionen in und mit Bitcoins ist die absolute Anonymität der Bitcoins. Verbringen Sie einfach ihre Euros in ein sog. Bitcoin Wallet, eine digitale Brieftasche die ihr Geld der Neugier staatlicher Institutionen vollkommen und ganz legal entzieht. Der Umtausch von Bitcoin ist übrigens nach dem EU-Urteil vom Oktober 2015 mehrwertsteuerfrei, siehe hier im FAZ Artikel.


Handelszeitung über den Bitcoin - 3. Mai 2016
Was sagt die Handelszeitung über den Bitcoin
Zeit Online über den Bitcoin - 6. Mai 2016
Was sagt Zeit Online über den Bitcoin

Privatsphäre und Top-Rendite sind kein Widerspruch

Mit Bitcoins Geld verdienen
Bitcoins als Geldanlage - Internet Investments

Sie brauchen nur bei einem Broker ein Bitcoin Wallet anlegen und sofort können Sie ihr Investment in die Gesundheitswebseiten und Internetportale unseres Hauses vollkommen anonym und selbstverständlich auch legal tätigen.

So können Sie sowohl Anteil an den enormen Steigerungen des Bitcoins durch die Renditen von bis zu 15 % auf ihre Anlagen bei uns geniessen.

Internet Unternehmen sind schwer im Kommen und eine der wenigen Branchen die starke und nachhaltige Zuwächse aufweisen. 

Unsere Gesundheitsportale geben je nach der Grösse ihrer Anlage bis zu 15 % Rendite. Investieren Sie in uns mit Bitcoins.

Zögern Sie nicht und rufen Sie uns unter 0711 - 21959994 an oder kontaktieren Sie uns doch per eMail info@remove-this.bluthochdruck-hilfe.net.

Mit herzlichen Grüssen

Ihr 

Bluthochdruck Team


Hier klicken für 9 % Rendite
Geld in Internetportale investieren
Hier klicken für 11 % Rendite
Werden Sie ein Internet Investor
Hier klicken für 13 % Rendite
Internet Invest - eine Geldanlage mit Zukunft
Hier klicken für 15 % Rendite
Investoren für Internetportale gesucht

Bitcoin ist kein gesetzliches Zahlungsmittel, ein Totalverlust ist jederzeit möglich.


Über den Autor: Rainer Deyhle