Bluthochdruck Hilfe ++ Hypertonie ++ Blutdruck senken ++ Diäten ++ Hilfe bei Bluthochdruck ++ Abnehmen ++ Diät ++ TCM ++ Medikamente
header


Bachblüten bei Hypertonie bringen schonend Linderung

Bachblüten bringen verlässliche Hilfe bei Hypertonie
Bei Bluthochdruck können Bachblüten helfen das Leiden zu lindern

Bachblüten für Körper und Seele senken den Blutdruck sanft und schonend

Bachblüten, wir alle kennen den Begriff. Doch was verbirgt sich hinter dem Begriff? Unter Bachblüten betrachtet man die medizinische Anwendung von Blüten, die nach den Lehren des englischen Arztes Dr. Edward Bach (1886 - 1936) erfolgt. Seine Lehrmeinung war dass eine Gesundung des Menschen nur dann eintritt, wenn eine Harmonisierung der geistigen mit der seelischen Ebene erreicht werden kann und der Bluthochdruck zurück geht.

Dr. Bach ordnete verschiedene Seelenzustände der Natur verschiedenen Blüten oder Pflanzenteilen zu die in reines Wasser eingelegt und gekocht werden, sodass sowohl ihre Bestandteile als auch ihre Schwingungen in das Wasser gelangten und anschliessend mit Alkohol versetzt werden.

Gerade bei erhöhtem Blutdruck finden die Bachblüten immer mehr Anhänger.




Bachblüten statt Schulmedizin gegen Bluthochdruck

Bachblüten bei Hypertonie - Schulmedizin ist skeptisch
Bei Bluthochdruck kann eine Bachblütentherapie helfen

In der modernen Wissenschaft werden Bachblüten meist als Humbug eingestuft und verschiedenste Studien bezweifeln die Wirksamkeit der Bachblütentherapie bei einer Hypertonie. Jedoch gibt es auch klinische Studien auch bei Hypertonie-Patienten, die eine deutlich höhere Wirkung von Bachblüten gegenüber Plazebos gerade bei Bluthochdruck festgestellt haben.

Im deutschsprachigen Raum sind weit über 1000 Bachblütentherapeuten tätig, die nach den Lehren des Dr. Bach arbeiten und so den Blutdruck senken. Nach dem Bachblütenpapst Dr. Bach zieht die Gemütslage des Menschen körperliche Reaktionen nach sich.

Daher müssen diese Zustände der Seele ausgeglichen werden um gesundheitliche Fortschritte, auch in der Therapie von Bluthochdruck, zu erzielen.





Ärzte A - Z
Abnehmen
Medikamente
Symptome
Ursachen

Sanfte Bachblüten-Medizin gegen Bluthochdruck

Angeregt von seinen ausgedehnten Wanderungen durch England und seine Wälder fand Dr. Bach heraus, welche Pflanze oder welcher Baum welche Zuordnung bei den Bachblüten erhalten sollte.

Bach stellte 37 Essenzen aus 37 Blüten und eine Essenz aus Fels-Quellwasser ohne Zugabe von Blüten als Kern seiner Lehre dar. Die Bachblütenpräparate können ohne Probleme untereinander kombiniert werden, sollten aber von einem erfahrenen Bachblütentherapeuten auf Ihre Person und Ihre Bedürfnisse (Bluthochdruck) zugeschnitten und zusammengestellt werden.

Das wohl bekannteste Bachblütenpräparat sind die Notfalltropfen, von denen wohl fast jeder von uns schon einmal gehört hat, und die auch bei einer Panikattacke durch Bluthochdruck Anwendung finden können. Diese Bachblüten-Notfallmischung sollen nach Dr. Bach Ängste lösen, Ärger reduzieren, und bei Schockzuständen helfen und sollten in jeder Notfallapotheke stehen. Besonders wenn ihr Bluthochdruck in Schüben auftritt sollten die Bachblüten-Notfalltropfen immer bei ihnen sein.

Die Essenzen wurden von Dr. Bach in 7 Gruppen eingeteilt die Sie im Internet oder im Handel in sogenannten Bachblütenshops beziehen können.



Ayurveda
Bachblüten
Gallenreinigung
Homöopathie
TCM




Welche Bachblüte für welchen Zustand

1. Gruppe für Angstzustände

Kirschpflaume, Gauklerblume, Rote Kastanie, Sonnenröschen, Zitterpappel

2. Gruppe für Unsicherheit

Bleiwurz, Enzian, Stechginster, Hainbuche, einjähriges Knäuel, Waldtrespe

3. Gruppe für mangelndes Interesse

Kastanienknospe, Waldrebe, Geissblatt, Achersenf, Olivenblüte, Rosskastanie, Heckenrose

4. Gruppe - Einsamkeit

Schottisches Heidekraut, Springkraut, Sumpfwasserfeder

5. Gruppe für äussere Empfindlichkeit (bei Bluthochdruck)

Tausendgüldenkraut, Stechpalme, Walnuss

6. Gruppe für Mutlosigkeit, Kummer und Verzweiflung

Holzapfel, Ulme, Lärche, Eiche, Föhre, Milchstern, Edelkastanie, Weide,

7. Gruppe für starke Autorität, Zuwendung, Fürsorge

Buche, Wegwarte, heilkräftiges Quellwasser, Eisenkraut, Weinrebe

 

Dr. Bach teilte die Menschen auch in Kategorien ein, denen er archetypische Charaktere gab.  

 


Ayurveda
Bachblüten
Gallenreinigung
Homöopathie
TCM


Verwandte Suchanfragen zu Bluthochdruck Bachblüten:

wie fühlt man sich bei bluthochdruck

merkt man hohen blutdruck

stark wechselnder blutdruck

hypertonie arteriell



Über den Autor: Rainer Deyhle