Bluthochdruck Hilfe ++ Hypertonie ++ Blutdruck senken ++ Diäten ++ Hilfe bei Bluthochdruck ++ Abnehmen ++ Diät ++ TCM ++ Medikamente
header

Die Ursachen von zu hohem Blutdruck

Adrenalin
Adrenalin als Ursache von zu hohem Blutdruck

Adrenalin

Eine mögliche Ursache von Bluthochdruck ist das Adrenalin, das an den Rezeptoren andockt und in Folge den zu hohen Blutdruck hervorruft. Wenn nun das Adrenalin unregelmäßig ausgeschüttet wird kann es zu chronischem Bluthochdruck führen.

Lesen Sie hier weiter über das Adrenalin als Ursache für Bluthochdruck click


Alkohol
Alkohol als Ursache für Bluthochdruck

Alkohol

Eine Ursache von Bluthochdruck kann der übermäßige Alkoholgenuss sein, denn Alkohol erweitert die Blutgefäße und sorgt für eine vermehrte Ausschüttung von Adrenalin, das dann den Blutdruck steigen läßt und die Gesundheit gefährdet.

Lesen Sie hier weiter über den Alkohol als Ursache für Bluthochdruck click


Bei Bluthochdruck hilft die F.X. Mayrkur den zu hohen Blutdruck schnell und gesund zu senken

Allergien
Allergien als Ursache für Bluthochdruck

Allergien

Allergien selbst sind meist keine Ursachen für einen Bluthochdruck, jedoch die Medikamente die bei einer Allergie verordnet werden können sogar häufig Bluthochdruck verursachen. 

Lesen Sie hier weiter über Allergie-Medikamente als Ursache für Bluthochdruck click


Antirheumatika
Antirheumatika als Ursache für Bluthochdruck

Antirheumatika

Die Antirheumatika als Medikamentengruppe sind eine mögliche Ursache für Bluthochdruck. Daher sollten Sie bei längerer Einnahme von Antirheumatika einmal eine Blutdruckmessung bei ihrem Arzt vornehmen lassen, um Antirheumatika als Ursache für Bluthochdruck auszuschliessen.

Lesen sie hier weiter über die Antirheumatika als Ursache für Bluthochdruck click



Bewegungsmangel
Bewegungsmangel als Ursache für Bluthochdruck

Bewegungsmangel

Eine der häufigsten Ursachen für Bluthochdruck ist der Bewegungsmangel, da durch zu wenig Sport das Übergewicht begünstigt wird und der Blutdruck schnell steigen kann. Wir erklären Ihnen warum Bewegungsmangel zu Bluthochdruck führt.

Lesen Sie hier weiter über den Bewegungsmangel als Ursache für Bluthochdruck click


Candida Albicans
Candida Albicans als Ursache für Bluthochdruck

Candida Albicans

Besonders häufig wird Bluthochdruck durch Candida Albicans ausgelöst, da Candida Albicans als Pilz unser Blut komplett verdreckt und sich auch durch unsere Körperzellen bewegt. Wir erachten Candida Albicans als Hauptursache für Bluthochdruck.

Lesen Sie hier weiter über Candida Albicans als Ursache für Bluthochdruck click


loading...

Cholesterin
Cholesterin kann eine Ursache für Bluthochdruck sein

Cholesterin

Ein zu hoher Cholesterinwert mit dem meist einhergehenden Übergewicht kann ebenfalls eine Ursache für einen zu hohen Blutdruck sein, da das Blutfett den Blutdruck ganz erheblich blockieren kann und so das Cholesterin ursächlich für Bluthochdruck wird.

Lesen Sie hier weiter über das Cholesterin als Ursache für Bluthochdruck click


Diabetes
Diabetes als Ursache für Bluthochdruck

Diabetes

Eine mögliche Ursache von zu hohem Blutdruck kann Diabetes sein, da durch die Zuckerkrankheit einige Funktionen im Körper gründlich gestört werden können. Meist geht Diabetes mit Übergewicht einher, was wiederum den Blutdruck steigert.

Lesen Sie hier weiter über Diabetes als Ursache für Bluthochdruck click



Drogen
Drogen als Ursache für Bluthochdruck

Drogen

Der häufige Konsum von Drogen kann die Ursache für Bluthochdruck sein, da die Drogen für eine vermehrte Ausschüttung von Adrenalin im Körper sorgen und so der Blutdruck ursächlich direkt steigt. Ständiger Drogenkonsum führt zu chronischem Bluthochdruck.

Lesen Sie hier weiter über Drogen als Ursache für Bluthochdruck click


Erbliche Ursachen
Erbliche Ursachen können Bluthochdruck auslösen

Erbliche Ursachen

Auch erbliche Ursachen können Bluthochdruck hervorrufen, da unsere Gene von unseren Eltern und Grosseltern die Veranlagung für einen zu hohen Blutdruck beinhalten können. Auch die Ess- und Lebensgewohnheiten stecken sozusagen in unseren Genen.

Lesen Sie hier warum Bluthochdruck durch erbliche Ursachen entstehen kann click



Falsche Ernährung
Falsche Ernährung als Ursache für Bluthochdruck

Falsche Ernährung

Eine häufige Ursache für einen zu hohen Blutdruck ist die falsche Ernährung, die ausser einem Bluthochdruck auch Übergewicht und Diabetes mit sich bringen kann. Denn durch falsche Ernährung ohne Vitamine wird das Blut zu fett.

Lesen Sie hier weiter über falsche Ernährung und Bluthochdruck click


Kaffee
Kaffee als mögliche Ursache für Bluthochdruck

Kaffee und Koffein

Wer zuviel und häufig Kaffee zu sich nimmt steigert das Risiko an Bluthochdruck zu erkranken, da der übermäßige Kaffeegenuss eine mögliche Ursache für zu hohen Blutdruck sein kann. Kaffee läßt die Wangen rot werden und das Blut pochen.

Lesen Sie hier weiter über Kaffee als Ursache für Bluthochdruck click



Kokain
Kokain als Ursache für Bluthochdruck

Kokain

Eine mögliche Ursache für Bluthochdruck ist die Droge Kokain. Besonders wenn Kokain über längere Zeit eingenommen wird besteht die Gefahr an chronischem Bluthochdruck zu erkranken, da Kokain eine Adrenalinausschüttung nach sich zieht.

Lesen Sie hier weiter über Kokain als Ursache für Bluthochdruck click


Nahrungsmittelunverträglichkeit
Nahrungsmittelunverträglichkeit als Ursache für Bluthochdruck

Nahrungsmittelunverträglichkeit

Eine mögliche Ursache für eine Erkrankung an zu hohem Blutdruck ist die Nahrungsmittelunverträglichkeit, da durch so eine Nahrungsmittelunverträglichkeit der Blutdruck automatisch steigt und chronischer Bluthochdruck im Laufe der Zeit droht.

Lesen Sie hier weiter über die Nahrungsmittelunverträglichkeit als Ursache für Bluthochdruck click


Shaolin Tempel Nahrungsergänzungsmittel

Grüner Kaffee
Grüner Kaffee gegen Bluthochdruck
Multivitamin
Multivitamin gegen Bluthochdruck
Ingwer
Ingwer gegen Bluthochdruck
Kieselerde
Kieselerde gegen Bluthochdruck
Grüner Tee
Grüner Tee gegen Bluthochdruck
Biotin
Biotin gegen Bluthochdruck
L-Carnitin
L-Carnitin gegen Bluthochdruck
Pu Erh
Roter Pu Erh gegen Bluthochdruck
Süßgras
Süßgras als Nahrungsergänzung
Guarana
Guarana Kapseln für ihre Gesundheit

Rauchen
Das Rauchen als Ursache für Bluthochdruck

Rauchen

Das Rauchen kann eine Ursache für Bluthochdruck sein, da Nikotin die Blutgefäße verändert und so einen direkten Einfluss auf den Blutdruck bringen kann. Wir erklären Ihnen warum das Rauchen den Blutdruck steigen läßt.

Lesen Sie hier weiter über das Rauchen als Ursache für Bluthochdruck click


Salz
Das Salz als Ursache für Bluthochdruck

Salz

Eine häufige Ursache für Bluthochdruck ist Salz, da das Salz in unserem Körper das Wasser bindet und so den Blutdruck aus dem Gleichgewicht bringt. Durch ein zuviel an Salz in unserem Essen kann der Bluthochdruck auch chronisch werden.

Lesen Sie hier weiter über das Salz als Ursache für Bluthochdruck click


Bei Bluthochdruck hilft die F.X. Mayrkur den zu hohen Blutdruck schnell und gesund zu senken

Stress
Stress als Ursache für Bluthochdruck

Stress

Besonders Stress kann eine starke Ursache für einen zu hohen Blutdruck sein, da durch Stress vermehrt Adrenalin ausgeschüttet wird und so Bluthochdruck entsteht. Wir erklären Ihnen warum Stress Bluthochdruck auslöst.

Lesen Sie hier warum Stress die Ursache für Bluthochdruck sein kann click


Übergewicht
Übergewicht als Ursache für Bluthochdruck

Übergewicht

Eine besonders häufige Ursache von Bluthochdruck ist das Übergewicht, da durch die schädlichen Pfunde auf einmal mehr Körpermasse mit Blut versorgt werden muss, der Blutdruck steigt also um alle übergewichtigen Körperzellen zu versorgen.

Lesen Sie hier weiter über das Übergewicht als Ursache für Bluthochdruck click


loading...

Verhütungsmittel
Verhütungsmittel als Ursache für Bluthochdruck

Verhütungsmittel

Besonders Verhütungsmittel können eine Ursache für einen zu hohen Blutdruck sein, da durch diese Verhütungsmittel der Hormonhaushalt des Körpers stark durcheinander kommt was in der Folge einen Bluthochdruck auslösen kann.

Lesen Sie hier weiter über Verhütungsmittel als Ursache für Bluthochdruck click


Wechseljahre
Wechseljahre als Ursache für Bluthochdruck

Wechseljahre

In den Wechseljahre kann der Blutdruck manchmal steigen, da in den Wechseljahren der Hormonhaushalt durcheinander kommt. Wir erklären Ihnen warum durch die Wechseljahre ein Bluthochdruck entstehen kann.

Lesen Sie hier warum die Wechseljahre eine Ursache für Bluthochdruck sein kann click


Zucker
Zucker als Ursache für Bluthochdruck

Zucker

Zucker und Süßes kann eine Ursache für zu hohen Blutdruck sein, da durch Zucker vermehrt Candida Albicans entstehen kann. Wir vom Gesundheitsportal Bluthochdruck-Hilfe sehen Candida-Pilze als Hauptursache für Bluthochdruck, und Candida lebt gerne von Zucker.

Lesen Sie hier weiter über Zucker als Ursache für Bluthochdruck click



Diese Produkte könnten Sie interessieren

Apfel-Essig
Die Kraft des Apfel-Essigs von Blut Balance
Vitamin B
Die Kraft von Vitamin B von Blut Balance
Vitamin C
Die Kraft von Vitamin C von Blut Balance
Vitamin D3
Die Kraft von Vitamin D3 von Blut Balance
Zink
Die Kraft von Zink von Blut Balance