Bluthochdruck Hilfe ++ Hypertonie ++ Blutdruck senken ++ Diäten ++ Hilfe bei Bluthochdruck ++ Abnehmen ++ Diät ++ TCM ++ Medikamente
header


Erste Schritte bei Bluthochdruck - Soforthilfe

Soforthilfe bei Hypertonie - Sofortprogramm Bluthochdruck - Blutdruck
Hier finden Sie ein Sofortprogramm bei Bluthochdruck
Basenpulver in Kapseln
Basenpulver in Kapseln vom HealthLifeShop

Sie haben gerade erfahren, dass Sie oder ein Familienmitglied oder Freund an Bluthochdruck erkrankt sind? 

Dann heißt es sofort handeln!

Doch was ist zuerst zu tun? Hier stellen wir ihnen ein 10 Punkte Soforthilfeprogramm vor, das ihnen baldige Besserung bringen wird. 

1. Integrieren Sie einen Spaziergang in ihren Tagesablauf. Auch schon 15 Minuten tragen zur Senkung von Bluthochdruck bei.

2. Reduzieren Sie sofort ihren Tabakkonsum. Auch wenn Sie nicht mit dem Rauchen aufhören können, reduzieren können Sie jedenfalls. Alkohol ebenfalls sofort und stark reduzieren. Wenn Sie ein Alkoholproblem haben, melden Sie sich bei den Anonymen Alkoholikern an.

3. Kaufen Sie sich Vitalpilze, ein Basenpulver und koreanischen Ginseng, um augenblicklich den Säure-Basenhaushalt des Körpers zu regulieren. Nehmen Sie diese Nahrungsergänzungsmittel nach der Packungsbeilage.

4. Lassen Sie sich von einem weiteren Mediziner eine zweite Meinung geben. Nutzen Sie alle Möglichkeiten der korrekten Diagnose.

5. Machen Sie die auf diesem Portal beschriebenen Reinigungen durch (unter Absprache mit ihrem Arzt) um eine Art Frühjahrsputz ihres Körpers von innen heraus zu betreiben. Dies sind die HOT-Therapie, die Gallenreinigung, die Nierenreinigung und die Reinigung der Arterien.



Multivitamin Tabletten
Multivitamin Tabletten vom HealthLifeShop

6. Stellen Sie ihre Nahrung sofort um, und ernähren Sie sich gesund und vollwertig, verzichten Sie auf Fertigprodukte und beginnen Sie jetzt eine Diät. Wir empfehlen eine F. X. Mayr-Diät, da diese Diätform sehr gute Erfolge bei Bluthochdruck-Patienten erzielt hat. Hier achten Sie besonders auf den Aspekt der Darmsanierung.

7. Gehen Sie beim Roten Kreuz zur Blutspende um sofort den Druck zu reduzieren.

8. Verzichten Sie völlig auf Salz in ihrer Nahrung, und vermeiden Sie jede Art von Stress in ihrem Leben.

9. Suchen Sie einen Heilpraktiker auf, um ihr Programm gegen den Bluthochdruck durch sanfte Medizin abzurunden.

10. Tragen Sie die heilenden Zahlen des russischen Heilers Grabovoi und einen kleinen Carneol bei sich, um auch mental und spirituell einen Beitrag zur Gesundung zu leisten. 




Diese Produkte könnten Sie interessieren

Apfel-Essig
Die Kraft des Apfel-Essigs von Blut Balance
Vitamin B
Die Kraft von Vitamin B von Blut Balance
Vitamin C
Die Kraft von Vitamin C von Blut Balance
Vitamin D3
Die Kraft von Vitamin D3 von Blut Balance
Zink
Die Kraft von Zink von Blut Balance



Ärzte A - Z
Abnehmen
Medikamente
Symptome
Ursachen






Ayurveda
Bachblüten
Gallenreinigung
Homöopathie
TCM