Bluthochdruck Hilfe ++ Hypertonie ++ Blutdruck senken ++ Diäten ++ Hilfe bei Bluthochdruck ++ Abnehmen ++ Diät ++ TCM ++ Medikamente
header


Bluthochdruck kann zu Schwindel führen

Schwindelgefühle als mögliche Folge von Bluthochdruck
Bluthochdruck kann Schwindel auslösen

Schwindel ist ein Symptom, das sich bei diversen Erkrankungen wie etwa Bluthochdruck zeigt, und das mit einem Dreh- oder Schwankgefühl oder der Erwartung, unmittelbar vor einer Ohnmacht zu stehen, einher geht.

Dabei unterscheidet man je nach Hauptsymptom oder angenommener Verursachung verschiedene Schwindeltypen, wie beispielsweise Dreh- und Schwankschwindel, oder Gangunsicherheit. Vielen Betroffenen ist in diesem Zusammenhang nicht klar, dass diese Missempfindung des Schwindels häufig ein wichtiges Warnsignal für Bluthochdruck sind.

Insbesondere wenn das Schwindelgefühl mit anderen Symptomen wie Kopfschmerzen, Müdigkeit, Rötung des Gesichts, Kurzatmigkeit oder Nasenbluten einher geht, liegt wahrscheinlich als Ursache ein Bluthochdruck vor.

Die typischste Form von Schwindel, die oft auf Bluthochdruck zurück zu führen ist, ist der so genannte nicht vestibuläre Schwindel, der nicht auf eine primäre Störung des Gleichgewichtsorgans im Innenohr zurück zu führen ist, sondern häufig auf Durchblutungsstörungen durch Bluthochdruck hinweist.

Diese Schwindelform äußert sich meist zu verschiedenen Tageszeiten und ohne Zusammenhang zu einer besonderen körperlichen Belastung, ist allerdings oft in Verbindung mit hohem Blutdruck zu sehen. Messen Sie beim nächsten Schwindelanfall einmal schnell den Blutdruck, vielleicht erkennen Sie einen Zusammenhang.

Auch ist Schwindel in der Regel unabhängig von der Körperposition des Betroffenen, kann auch im Liegen vorkommen. Meist wird der Schwindel in einer Ruheposition aber besser.


Bei Bluthochdruck hilft die F.X. Mayrkur den zu hohen Blutdruck schnell und gesund zu senken

Diese Produkte könnten Sie interessieren

Apfel-Essig
Die Kraft des Apfel-Essigs von Blut Balance
Vitamin B
Die Kraft von Vitamin B von Blut Balance
Vitamin C
Die Kraft von Vitamin C von Blut Balance
Vitamin D3
Die Kraft von Vitamin D3 von Blut Balance
Zink
Die Kraft von Zink von Blut Balance

Schwindel infolge von Hypertonie

Basenpulver
Basenpulver Kapseln online kaufen

Dabei kann Bluthochdruck einerseits zu chronischem Schwindel in Form eines dauerhaft vorhandenen und oft unbestimmten Benommenheits- und Schwankschwindels führen.

Andererseits können auch plötzlich auftretende hypertensive Krisen (akute, kritische Blutdruckanstiege oft mit sehr hohen Blutdruckwerten und weiteren Symptomen wie Schweißausbrüchen und Panikgefühlen) zu heftigen Schwindelattacken führen, die nicht selten mit Notarzteinsätzen einher gehen.

Da Blutdruckerhöhungen häufig insbesondere in der Anfangsphase der Problematik kaum oder gar nicht wahrgenommen werden, sollten Warnsignale wie Schwindelgefühle oder unerklärliche Kurzatmigkeit in jedem Fall ernst genommen und ärztlich abgeklärt werden. Dabei ist besonderes Augenmerk auf den Zusammenhang von Schwindel aufgrund eines möglichen Bluthochdrucks zu legen.

Vermutete Ursache für die Entstehung des Schwindel bei Blutdruck-Erhöhungen ist eine Minderdurchblutung des Gleichgewichtsorgans und des Gehirns, die durch einen erhöhten Strömungswiderstand im Blutkreislauf zustande kommt, auf welche der Organismus wiederum mit einer Erhöhung der Pumpfunktion des Herzens, also mit Bluthochdruck reagiert. Auch bei Gefäßveränderungen in der Nähe des Hirnstamms kann Bluthochdruck eine Rolle spielen und den Schwindel auslösen.



loading...

Shaolin Tempel Nahrungsergänzungsmittel

Grüner Kaffee
Grüner Kaffee gegen Bluthochdruck
Multivitamin
Multivitamin gegen Bluthochdruck
Ingwer
Ingwer gegen Bluthochdruck
Kieselerde
Kieselerde gegen Bluthochdruck
Grüner Tee
Grüner Tee gegen Bluthochdruck
Biotin
Biotin gegen Bluthochdruck
L-Carnitin
L-Carnitin gegen Bluthochdruck
Pu Erh
Roter Pu Erh gegen Bluthochdruck
Süßgras
Süßgras als Nahrungsergänzung
Guarana
Guarana Kapseln für ihre Gesundheit

Der Schwindel und der Bluthochdruck

Schwindel durch Bluthochdruck ist eine schwere Folge
Hypertonie kann Schwindel auslösen

Da es allerdings neben einer Blutdruckerhöhung verschiedenste weitere Ursachen für die Entstehung einer Schwindel-Symptomatik geben kann (beispielsweise Störungen des Gleichgewichtsorgans selbst, Schädigungen im Bereich der Halswirbelsäule, verschiedene neurologische Krankheitsbilder oder auch psychische Störungen) sollte in jedem Fall eine ausführliche Diagnostik und Anamnese-Erhebung des Schwindels erfolgen.

In diesem Rahmen sollte dem Blutdruck (auch mittels Langzeit-Messungen) neben weiteren Untersuchungen wie Gleichgewichtstests, Augenuntersuchungen und Abklärung von Hörbeeinträchtigungen, eine besondere Bedeutung beigemessen werden und nicht nur dem Schwindel.

In der traditionellen chinesische Medizin wird oftmals der Schwindel mit der Aminosäure Tryptophan in Verbindung gebracht.

Klären Sie dies mit ihrem Arzt ab der mit einem grossen Blutbild dieser möglichen Ursache ihres Schwindels  auf den Grund gehen kann. An mehreren Stellen in der ganzheitlichen Literatur wird auch Salat, speziell Eisbergsalat, mit Schwindel und Bluthochdruck in Verbindung gebracht, und es wird vom Konsum abgeraten.




Die schweren Folgen von Bluthochdruck

Herzinfarkt
Zu hoher Blutdruck kann zu einem Herzinfarkt führen
Schlaganfall
Zu hoher Blutdruck kann zu einem Schlaganfall führen
Aortenaneurysma
Zu hoher Blutdruck kann zu einem Aortenaneurysma führen
Arterienkalk
Zu hoher Blutdruck kann zu Arterienverkalkung führen
Arteriosklerose
Zu hoher Blutdruck kann zu Arteriosklerose führen
Asthma
Asthma als Folge von Bluthochdruck
Atemnot
Atemnot als Folge von Bluthochdruck
Atemwege
Kranke Atemwege als Folge von Bluthochdruck
Augen
Kranke Augen als Folge von Bluthochdruck
Blutgefäße
Kranke Blutgefäße als Folge von Bluthochdruck
Brustschmerz
Zu hoher Blutdruck kann zu Brustschmerzen führen
Cholesterin
Zu hoher Blutdruck kann zu hohem Cholesterin führen
Cushing
Zu hoher Blutdruck kann zum Cushing Syndrom führen
Diabetes
Zu hoher Blutdruck kann zu Diabetes führen
Dialyse
Zu hoher Blutdruck kann zu Dialyse führen
Durchblutung
Zu hoher Blutdruck kann zu Durchblutungsstörungen führen
Gehirn
Zu hoher Blutdruck kann zu Gehirnschäden führen
Hauptschlagader
Zu hoher Blutdruck kann zu Hauptschlagaderverengung führen
Herz-Kreislauf
Zu hoher Blutdruck kann zu Herz-Kreislauf Schäden führen
Kopfschmerzen
Zu hoher Blutdruck kann zu Kopfschmerzen führen
Krebs
Zu hoher Blutdruck kann zu Krebs führen
Lähmungen
Zu hoher Blutdruck kann zu Lähmungen führen
Leberschäden
Zu hoher Blutdruck kann zu Leberschäden führen
Lungenprobleme
Zu hoher Blutdruck kann zu Lungenprobleme führen
Nasenbluten
Zu hoher Blutdruck kann zu Nasenbluten führen
Nieren
Zu hoher Blutdruck kann zu Nierenproblemen führen
Ohrensausen
Zu hoher Blutdruck kann zu Ohrensausen führen
Sehstörungen
Zu hoher Blutdruck kann zu Sehstörungen führen
Schwindel
Zu hoher Blutdruck kann zu Schwindel führen
Stoffwechsel
Zu hoher Blutdruck kann zu Stoffwechselproblemen führen






Diese Produkte könnten Sie interessieren

Acerola
Das Vitamin C aus Acerola von Blut Balance
Basen Kapseln
Basen Pulver von Blut Balance
Folsäure
Folsäure von Blut Balance
Heidelbeeren
Heidelbeeren von Blut Balance
Vitamin C
Vitamin C plus Zink von Blut Balance