Bluthochdruck Hilfe ++ Hypertonie ++ Blutdruck senken ++ Diäten ++ Hilfe bei Bluthochdruck ++ Abnehmen ++ Diät ++ TCM ++ Medikamente
header


Schüssler Salze bei Bluthochdruck

Schüssler Salze können den Blutdruck schnell senken
Bei Bluthochdruck können die Schüssler Salze natürlich helfen

In den letzten Jahren werden die Diskussion um die so genannten sanften Therapiemethoden bei Bluthochdruck wieder lauter, wird doch in der Öffentlichkeit immer mehr über die Nebenwirkungen und Risiken von chemischen Mitteln diskutiert.

Besonders stehen Schüssler Salze in der aktuellen Diskussion über Naturheilmittel, sind doch diese alternativen medizinischen Präparate aus Mineralsalzen bereits seit Mitte des 19. Jahrhunderts eine sehr beliebte Alternative zu anderen Heilmethoden, wie etwa der Schulmedizin.

Laut dem Gründer der Schüssler-Lehre, dem homöopathischen Arzt Wilhelm Schüssler, entstehen Krankheiten wie der Bluthochdruck durch Störungen im Mineralhaushalt der Zellen und können folglich durch Beigabe von Mineralien korrigiert werden.

Wissenschaftlich (schulmedizinisch) sind diese Thesen von Schüssler nicht anerkannt, und eine Wirksamkeit bei Bluthochdruck ist nicht nachgewiesen. Besonderen Wert legte der Gründer Wilhelm Schüssler auf die Feststellung, dass sein Verfahren nicht homöopathisch sei, sondern ausschließlich auf chemische Vorgänge zurückgeführt ist.



Diese Produkte könnten Sie interessieren

Apfel-Essig
Die Kraft des Apfel-Essigs von Blut Balance
Vitamin B
Die Kraft von Vitamin B von Blut Balance
Vitamin C
Die Kraft von Vitamin C von Blut Balance
Vitamin D3
Die Kraft von Vitamin D3 von Blut Balance
Zink
Die Kraft von Zink von Blut Balance

Bei Bluthochdruck hilft die F.X. Mayrkur den zu hohen Blutdruck schnell und gesund zu senken

Die Diagnose nach Dr. Schüssler bei Hypertonie

Ingwer Kapseln
Ingwer Kapseln vom HealthLifeShop

Im Mittelpunkt des Heilens mit Schüsslersalzen steht die Gesichtsdiagnostik. Laut Herrn Dr. Schüssler kann im Gesicht schon fehlende Mineralstoffe diagnostiziert werden, und so eine passende Therapie für den Betroffenen (und seinen Blutdruck) festgelegt werden.

So wird in der Schüssler-Diagnostik nach Verfärbungen oder Falten im Gesicht auf den Mangel eines oder mehrerer Minerale geschlossen.

Hergestellt werden Schüssler Salze durch Zerkleinerung, Reiben und Schütteln und werden später immer weiter verdünnt, man spricht von Potenzierung.

Dr. Schüssler empfahl generell die Potenz D6 für die meisten Salze, bei den Nrn. 1, 3 und 11 jedoch die Potenz D12.

Nach deutschem Recht, dem deutschen Arzneimittelgesetz, dürfen Schüssler Salze mit einem vereinfachten Genehmigungsverfahren in Verkehr gebracht werden, also im Unterschied zu chemischen Arzneimitteln muss die Wirksamkeit bei der Registrierung nicht bewiesen sein.

Die Stiftung Warentest hat Schüsslersalzen ein schlechtes Zeugnis ausgestellt. Letztendlich ist es eine Glaubensfrage, sanfte Medizin wie die Schüssel Salze oder die Schulmedizin, welcher Lehre wollen sie folgen. Jedenfalls macht nach unseren Erkenntnissen eine Begleitung der medikamentösen Behandlung von Bluthochdruck durch Schüssler Salze durchaus Sinn.



Ärzte A - Z
Abnehmen
Medikamente
Symptome
Ursachen


Schüssler Salze begleiten die Bluthochdrucktherapie

Schüssler Salze bei Hypertonie helfen den Betroffenen
Bei Bluthochdruck sind die Lebensumstände zu verändern

Alleine aus emotionalen Gründen ist unbestreitbar, dass die Anwendung von Schüsslersalzen gerade bei Bluthochdruck begleitend zu einer schulmedizinischen Therapie keinesfalls negativ zu bewerten ist. 

Auch sollten Menschen, die sich zu natürlichen Behandlungsmethoden wie den Schüssler Salzen bekennen, sich auch natürliche Lebensumstände angewöhnen.

Dazu gehört in erster Linie gerade bei zu hohem Blutdruck ausreichend Bewegung, aber auch gesunde und vollwertige Ernährung sowie der Verzicht auf Nikotin und Alkohol (kleine Mengen sind sicherlich akzeptabel). Gerade Übergewicht wird als eine der Hauptursachen von Bluthochdruck diskutiert. Rauchen verengt die Gefäße und unterhöht so den Blutdruck, wirkt auch gegen die Schüssel Salze an.

Ein guter Weg ist es sicherlich auch, die verschiedenen alternativen Heilmethoden miteinander zu kombinieren, also Schüssler Salze, Bachblüten und Medikamente, im Kampf gegen Bluthochdruck anzuwenden.

So spricht nichts dagegen zu den Schüssler Salzen auch Mittel aus der traditionellen chinesischen Medizin oder aus der tibetanische Medizin oder gar aus der Ayuveda-Lehre bei Hypertonie zu nehmen.

Jedoch sollten Sie sich mit einem erfahrenen Heilpraktiker beraten, der Ihnen diese Schüssler-Mittel in einer für sie passenden Kombination zusammenstellt. Von einer Selbstbehandlung ist abzuraten. Auch Ärzte wenden sich immer mehr alternativen Heil-Methoden wie den Schüssler Salzen zu. Vielleicht finden Sie in Ihrer Nähe einen Mediziner der alternativen Heilmethoden wie etwa den Schüssler Salzen gegenüber aufgeschlossen ist und Sie beraten kann. Heilpraktiker behandeln mit Schüssler Salzen generell häufiger. 





Ayurveda
Bachblüten
Gallenreinigung
Homöopathie
TCM


Welche Schüssler Salze bei Bluthochdruck?

Schüssler Salze begleitend gegen Hypertonie einsetzen
Bei Bluthochdruck helfen Schüsslersalze ganz natürlich den Bluthochdruck abzubauen

Bei Bluthochdruck kommen meist folgende Schüssler Salze zur Anwendung:

 

Ferrum Phosphoricum Nr. 3

entspannt Arterien und Venen

 

Kalium Jodatum Nr. 15

stabilisiert den Blutdruck

 

Kalium Phosphoricum Nr. 5

nährt die Muskeln und die Nerven

 

Lithium Chloratum Nr. 16

löst die Ablagerungen in den Arterien

 

Magnesium Phosphoricum Nr. 7

entspannt die Blutgefäße und wirkt senkend auf den Blutdruck

 

Natrium Chloratum Nr. 8

reguliert den Wasserhaushalt

 

Calcium Fluoratum Nr. 1

bei ArterioskleroseAurum

 

Chloratum Natronatum Nr. 25

zur allgemeinen Verbesserung des Zustandes




Verwandte Suchanfragen zu Bluthochdruck Schüssler Salze:

schüssler salze anwendung hoher blutdruck

blutdruckschwankungen schüssler salze

bluthochdruck mit 30