Bluthochdruck Hilfe ++ Hypertonie ++ Blutdruck senken ++ Diäten ++ Hilfe bei Bluthochdruck ++ Abnehmen ++ Diät ++ TCM ++ Medikamente
header
Nahrungsergänzung - online kaufen - HealthLifeShop
Die Nahrungsergänzung der Shaolin Mönche China


Röntgen des Brustkorbs bei Bluthochdruck

Röntgen des Brustkorbes bei Verdacht auf Hypertonie
Bei Bluthochdruck sollte der Arzt Ihren Brustkorb röntgen

Bluthochdruck (Hypertonie) zählt zu einer der häufigsten Erkrankungen der Menschen. Oftmals leiden Betroffene bereits über Jahre daran ohne, dass der Bluthochdruck erkannt wurde.

Einfach kann eine Hypertonie durch das Messen vom Blutdruck festgestellt werden.

Das Röntgen des Brustkorbs hingegen ist schon eine gezielte Diagnostik zum Ausschluss eines Bluthochdrucks der Lunge.

Bluthochdruck oder Lungenhochdruck und das Röntgen

Die Folge einer unbehandelten Hypertonie kann einen Lungenhochdruck zur Folge haben. Das ist begründet in der Verstopfung der Arterien in den Lungen, und der Blutdruck im Lungenkreislauf schadhaft wird. Statistisch ist nachgewiesen, dass bis zu 30 % der Patienten, welche an Hypertonie leiden auch an Lungenhochdruck erkranken. Und gerade hier kann das Röntgen Klarheit bringen, und die möglichen schweren Folgen durch zu hohen Blutdruck an den Lungen im Röntgenbild anzeigen.


Nahrungsergänzung - online kaufen - HealthLifeShop


Diese Produkte könnten Sie interessieren

Apfel-Essig
Die Kraft des Apfel-Essigs von Blut Balance
Vitamin B
Die Kraft von Vitamin B von Blut Balance
Vitamin C
Die Kraft von Vitamin C von Blut Balance
Vitamin D3
Die Kraft von Vitamin D3 von Blut Balance
Zink
Die Kraft von Zink von Blut Balance

Diagnostik der Hypertonie - das Röntgen

Multivitamin Kapseln
Multivitamin Kapseln online kaufen

Wurde eine Hypertonie durch den Arzt festgestellt, wird er diverse Untersuchungen anordnen, um festzustellen, inwieweit bereits Folgeerkrankungen vorliegen. Dazu gehören das EKG (Elektrokardiogramm), der Lungenfunktionstest und natürlich das Röntgen des Thorax (Brustkorb).

Zudem werden bei Bluthochdruck noch diverse Laboruntersuchungen durchgeführt.

Bei der Lunge handelt es sich um kein Schmerzorgan. Deshalb sind hinweisende Symptome wie,

Husten
Luftmangel
Gewichtsabnahme

ernst zu nehmen, und mittels eine Röntgenaufnahme des Thorax schnell abzuklären. Zeigen sich erst weitere Beschwerden, wie etwa Brustenge und Angina Pectoris, können der zu hohe Blutdruck für eine schnelle Behandlung schon zu weit fortgeschritten sein. Trotzdem muss ein Röntgenbild gemacht werden um den IST-Zustand festzustellen.



loading...


Shaolin Tempel Nahrungsergänzungsmittel

Grüner Kaffee
Grüner Kaffee gegen Bluthochdruck
Multivitamin
Multivitamin gegen Bluthochdruck
Ingwer
Ingwer gegen Bluthochdruck
Kieselerde
Kieselerde gegen Bluthochdruck
Grüner Tee
Grüner Tee gegen Bluthochdruck
Biotin
Biotin gegen Bluthochdruck
L-Carnitin
L-Carnitin gegen Bluthochdruck
Pu Erh
Roter Pu Erh gegen Bluthochdruck
Süßgras
Süßgras als Nahrungsergänzung
Guarana
Guarana Kapseln für ihre Gesundheit

Das Röntgenbild bringt Klarheit bei Bluthochdruck

Röntgen bei Hypertonie bringt Klarheit für Betroffene
Mit einer Röntgenbehandlungen bei Bluthochdruck erhalten Sie Klarheit

Durch ein wegen einem eventuellen Bluthochdruck angeordneten Röntgenbild kann der Kardiologe oder der  Lungenarzt (Pneumologe) eine Vielzahl von Erkrankungen diagnostizieren.

Erkennbar sind durch das Röntgen auch:

Lungenemphysem (Blähung der Lunge)
Lungenkrebs
Rippenfellentzündungen
Asbesterkrankungen
Herzerkrankungen
Lungenentzündung

Mit einem Stethoskop lassen sie sich diese Erkrankungen wegen der weit entfernten Lage von der Brustwand nicht erkennen. Jedoch untersuchen gerade die Mediziner der traditionellen Chinesischen Medizin hauptsächlich mit dem Hörgerät den Blutdruck, seinen Rhythmus und eventuelle Zwischentöne, sowie eine mögliche Veränderung des Herzens.

Meist kann in der Schulmedizin nur ein Röntgenbild weitere Erkenntnisse gewinnen.

Es gibt noch weitere Lungenerkrankungen, die durch eine Röntgenaufnahme nachgewiesen werden können, die Anwendung von Röntgen ist daher sehr gebräuchlich.




Untersuchungsablauf beim Röntgen - Hypertonie

Grüner Tee
Grüner Tee Kapseln online kaufen

Die normale Röntgenaufnahme erfolgt in zwei Ebenen. Vor dem Röntgen wird der Patient aufgeklärt und befragt, ob eine Schwangerschaft oder spezielle Erkrankungen vorliegen. Anschließend wird ihr/ihm eine Bleischürze im Schambereich umgelegt, damit die Organe nicht unnötig mit den Röntgenstrahlen belastet werden.

Das Röntgenbild selbst dauert 1 - 2 Sekunden, ähnlich wie bei einem Photo. Während des Röntgens des Brustkorbs wird der Patient angewiesen die Luft kurz anzuhalten. Dies dient dazu, eine klare und nicht verwackelte Röntgen-Aufnahme zu erhalten, um gerade das Herz gut zu sehen und die Folgen eines zu hohen Blutdrucks deutlich erkennen zu können.

Eine zweite Untersuchungsmöglichkeit beim Röntgen ist die Verwendung von Kontrastmitteln. Dies wird allerdings hauptsächlich zur Befunderhebung von Magen, Speiseröhre und Darm durch das Röntgen angewandt. Das Röntgen-Kontrastmittel, welches injiziert oder durch einen speziellen Trunk aufgenommen wird, stellt verschiedene Teile des Gewebes deutlicher dar. Verdickungen, Ausstülpungen und Schatten werden dann auf dem Röntgenbild besser sichtbar, eine Diagnose wird einfacher.



Diese Produkte könnten Sie interessieren

Acerola
Das Vitamin C aus Acerola von Blut Balance
Basen Kapseln
Basen Pulver von Blut Balance
Folsäure
Folsäure von Blut Balance
Heidelbeeren
Heidelbeeren von Blut Balance
Vitamin C
Vitamin C plus Zink von Blut Balance

Diagnose Bluthochdruck - das Röntgen

Apfel-Essig
Apfel-Essig Kapseln online kaufen

Bei einem hohen Blutdruck sollte die Untersuchung eine Röntgenaufnahme des Thorax zu genauen Diagnostik mit einbeziehen.

Die daraus resultierenden Erkenntnisse der Röntgenaufnahmen können positiv in den weiteren Behandlungsverlauf und die Therapie der Hypertonie einfließen.

Es handelt sich beim Röntgen um eine komplett schmerzlose Untersuchungsmethode.

Die gefürchtete Belastung durch die Röntgenstrahlen ist übrigens derartig gering, dass man auf diese Untersuchung bei Bluthochdruck und Brustenge deshalb nicht verzichten sollte.