Bluthochdruck Hilfe ++ Hypertonie ++ Blutdruck senken ++ Diäten ++ Hilfe bei Bluthochdruck ++ Abnehmen ++ Diät ++ TCM ++ Medikamente
header


Die Funduskopie bei Bluthochdruck

Lösungen bei Bluthochdruck - eine Funduskopie machen
Bei Bluthochdruck eine Funduskopie anfertigen lassen

Bluthochdruck ist eine nicht zu unterschätzende Krankheit, man kann schon sagen eine Volkskrankheit. Durch diese Hypertonie können Krankheiten entstehen, besonders die Blutgefäße werden dauerhaft geschädigt.

Besonders die kleinen feinen Gefäße in unseren Augen oder Nieren sind von Veränderungen durch zu hohen Blutdruck betroffen. Hier kann eine Funduskopie mehr Klarheit über mögliche Schäden in den Augen bringen. Bei Augenschäden ist Vorsicht geboten, und es bedarf einer ständigen Kontrolle des Blutdrucks durch den Arzt.

Das Auge kann in vielfältigster Weise durch die Veränderungen betroffen sein. Es kann etwa zu Blutungen und Schwellungen der Netzhaut kommen, auch eine Thrombose im Auge ist keine Seltenheit. Deshalb ist eine Funduskopie nach der Diagnose Bluthochdruck, gerade bei einer Sehstörungen, so wichtig.


Bei Bluthochdruck hilft die F.X. Mayrkur den zu hohen Blutdruck schnell und gesund zu senken


Diese Produkte könnten Sie interessieren

Apfel-Essig
Die Kraft des Apfel-Essigs von Blut Balance
Vitamin B
Die Kraft von Vitamin B von Blut Balance
Vitamin C
Die Kraft von Vitamin C von Blut Balance
Vitamin D3
Die Kraft von Vitamin D3 von Blut Balance
Zink
Die Kraft von Zink von Blut Balance

Funduskopie als Untersuchungen bei Bluthochdruck

Hypertonie muss nicht sein - Funduskopie
Funduskopie bei Bluthochdruck

Durch verschiedene Frühuntersuchungen, wie etwa die Funduskopie, kann der Augenarzt hier schnell Klarheit und Abhilfe schaffen, ob der zu hohe Blutdruck Schädigungen an den Augen nach sich gezogen hat. Durch eine Hypertonie kann der Betroffene auch an einem Glaukom erkranken. Wichtig ist wirklich die frühzeitige Erkennung der Schädigung am Auge durch eine Funduskopie, sonst kann es im schlimmsten Fall zu einer Erblindung kommen.

Funduskopie ist eine Augenhintergrunduntersuchung zur Beurteilung des Sehnervs. Die Funduskopie ist wahrscheinlich die einfachste Methode um fest zu stellen, ob der Bluthochdruck schon Schaden am Augenhintergrund hinterlassen hat.

Bei einer Funduskopie betrachtet ein Augenarzt durch ausleuchten den Augenhintergrunds die Netzhaut, die Adernhaut, die Blutgefäße. Dabei ist besonders die Stelle im Auge wichtig, wo der Sehnerv in das Auge tritt



loading...


Shaolin Tempel Nahrungsergänzungsmittel

Grüner Kaffee
Grüner Kaffee gegen Bluthochdruck
Multivitamin
Multivitamin gegen Bluthochdruck
Ingwer
Ingwer gegen Bluthochdruck
Kieselerde
Kieselerde gegen Bluthochdruck
Grüner Tee
Grüner Tee gegen Bluthochdruck
Biotin
Biotin gegen Bluthochdruck
L-Carnitin
L-Carnitin gegen Bluthochdruck
Pu Erh
Roter Pu Erh gegen Bluthochdruck
Süßgras
Süßgras als Nahrungsergänzung
Guarana
Guarana Kapseln für ihre Gesundheit

Die Funduskopie bringt Klarheit bei Hypertonie-Schäden

Heidelbeeren
Heidelbeer Kapseln online kaufen

So kann der Arzt den Zustand des Augenhintergrundes mit einer Funduskopie sehr gut beurteilen. Er begutachtet besonders den "Blinden Fleck" am Augenhintergrund. Das ist die Stelle wo der Augennerv, zusammen mit den zusammen mit den Blutgefäßen, in das Auge treten und an denen der geschädigte Blutdruck die grössten Schäden anrichtet. Wir alle haben ja das Bild vor Augen, wo der Augenarzt mit einer kleinen Lampe da steht und in das Auge eines Patienten leuchtet, das ist eine Funduskopie.

Durch diese Augenhintergrundspiegelung können viele Krankheit im Anfangsstadium festgestellt werden.

Es gibt zwei Arten der Augenerkrankungen, es kann eine Erkrankung des Auges selbst sein oder eine Krankheit die durch Blutdruck ausgelöst wird. Durch zu hohen Blutdruck können die verschiedensten Krankheiten entstehen, aber gleich welche, es ist auf jeden Fall eine Krankheit zuviel.



Mit der Funduskopie kann unter anderem eine Netzhautablösung, eine MakuladegenerationGefäßverschlüsse von Arterien und Veränderungen, die durch Bluthochdruck entstehen, rechtzeitig diagnostiziert werden.

Nach der Funduskopie-Untersuchung darf der Patient erst einmal kein Auto fahren, weil seine Fahrtauglichkeit durch die erweiterten Pupillen beeinträchtigt sein kann.

Bitte behalten sie Ihren Blutdruck unter Kontrolle und vermeiden Sie so schlimmen Folgeerscheinungen. Bleiben Sie gesund und haben Sie immer einen guten Blick. Bestehen Sie bei Bluthochdruck auf eine Funduskopie.







Diese Produkte könnten Sie interessieren

Acerola
Das Vitamin C aus Acerola von Blut Balance
Basen Kapseln
Basen Pulver von Blut Balance
Folsäure
Folsäure von Blut Balance
Heidelbeeren
Heidelbeeren von Blut Balance
Vitamin C
Vitamin C plus Zink von Blut Balance