Bluthochdruck Hilfe ++ Hypertonie ++ Blutdruck senken ++ Diäten ++ Hilfe bei Bluthochdruck ++ Abnehmen ++ Diät ++ TCM ++ Medikamente
header
Senken Sie ihren zu hohen Blutdruck mit Hypnose und nehmen Sie dabei ab


Bluthochdruck und die traditionelle europäische Medizin

Vitamin B Kapseln
Vitamin B Kapseln vom HealthLifeShop

Bluthochdruck ist eine der Zivilisationserkrankungen der heutigen Zeit. Als kausale Ursache für den Bluthochdruck kommt nicht nur ein Symptom infrage.

Häufig ist der hohe Blutdruck das Resultat verschiedener Faktoren, physisch, psychisch und Lebensstil-bedingt. Um den Bluthochdruck natürlich zu senken, ist eine ganzheitliche Behandlung anzuraten. Kurzfristig steigt jeder Blutdruck an, zum Beispiel beim Sport.

Nach Beendigung des Sports senkt sich jedoch der Blutdruck wieder auf ein normales Maß zurück. Ein langfristiger Bluthochdruck ist ungesund, es ist medizinisch anzuraten, den Blutdruck natürlich zu senken und im normalen Niveau zu halten.

Deshalb forderte Hildegard von Bingen auch mäßige Bewegung der Bluthochdruck-Patienten.

Die Behandlung der Hypertonie kann mit der traditionellen europäischen Medizin erfolgen oder mit der Kräutermedizin nach Hildegard von Bingen.


Bei Bluthochdruck hilft die F.X. Mayrkur den zu hohen Blutdruck schnell und gesund zu senken


Diese Produkte könnten Sie interessieren

Apfel-Essig
Die Kraft des Apfel-Essigs von Blut Balance
Vitamin B
Die Kraft von Vitamin B von Blut Balance
Vitamin C
Die Kraft von Vitamin C von Blut Balance
Vitamin D3
Die Kraft von Vitamin D3 von Blut Balance
Zink
Die Kraft von Zink von Blut Balance

Die Diagnose des Blutdrucks nach der TEM

Lösungen bei Bluthochdruck - Hildegard v. Bingen
Bei Bluthochdruck die Heilkräfte der Natur nutzen

Die traditionelle europäische Medizin (TEM) benutzt die Iris-Diagnose als einen Diagnose-Parameter.

Hiermit kann ein zuverlässiger Hinweis für die körperlichen Befindlichkeiten gegeben werden. Die Basis für die traditionelle europäische Medizin ist die Säfte-Lehre, die auch bei der Behandlung von Bluthochdruck im Vordergrund steht.

Traditionelle europäische Medizin und Kräutermedizin hilft bei der Balance des Körpers und Geistes.

Es ist ein ganzheitlicher Ansatz aus der Naturheilkunde, und kann sehr hilfreich sein bei der Behandlung des Bluthochdruckes.

Da ein zu hoher Blutdruck häufig mit einer Übersäuerung des Körpers einhergeht, kann mithilfe der traditionellen europäischen Medizin Abhilfe geschaffen werden.

Durch eine Veränderung der Körpersäfte aus dem sauren Bereich in den basischen Bereich ist ein erster Heilungsschritt nach der TEM getan, um den Blutdruck sinken zu lassen.

Die traditionelle europäische Medizin achtet darauf, dass die Schadstoffe aus dem Körperinneren wieder nach außen transportiert und damit ausgeschieden werden. So soll der zu hohe Blutdruck gesenkt werden.

Viele der Weisheiten der traditionellen europäischen Medizin gehen auf die berühmte Hildegard v. Bingen zurück. Ihre Forschungen bei Bluthochdruck sind auch heute noch interessant.






Ärzte A - Z
Abnehmen
Medikamente
Symptome
Ursachen

Die Lehren der Hildegard von Bingen und die Mönche

Foläure Kapseln
Foläure Kapseln vom HealthLifeShop

Wer den Blutdruck natürlich senken möchte, findet auch bei der TEM der Hildegard von Bingen Hilfe. Die Naturmedizin mit Kräutern, Steinen und Klängen (Klangtherapie) kann helfen, den Blutdruck natürlich zu senken.

Durch eine Entspannung des Geistes wird nach den Lehren der traditionellen europäischen Medizin die Belastung aus dem Körper genommen und der Blutdruck kann sich senken. Brennnesseltee hilft nach der TEM der Hildegard v. Bingen, Giftstoffe aus dem Körper zu entfernen. Pfefferminztee wirkt kühlend und kann eingesetzt werden, um den Blutdruck zu senken.

Blutdruck senken mithilfe einer regelmäßigen Fastenzeit (lesen Sie hier über die bei Bluthochdruck wirklich wirksamen Diäten click) ist eine sehr wirkungsvolle Maßnahme der traditionellen europäischen Medizin zum senken des Blutdrucks nach der traditionellen europäischen Kräutermedizin.

Ein hoher Bluthochdruck geht nach der TEM häufig mit Übergewicht einher, und daher ist eine regelmäßige Fastenzeit sehr heilend, um den Blutdruck natürlich zu senken. Bei der täglichen Ernährung außerhalb der Fastenzeit sollten nach der TEM und Kräutermedizin Obst, Gemüse und Salate eingesetzt werden.

Fleisch, Salz, fettes Essen, Kaffee und Alkohol sollten nach der traditionellen europäischen Medizin vermieden werden.




Der richtige Tee bei Bluthochdruck nach der TEM

Tees bei Hypertonie in der trad. europäischen Medizin
Bei Bluthochdruck die richtigen Tees trinken

Bei Bluthochdruck wird in der traditionellen europäischen Medizin der Hildegard v. Bingen ein Tee aus gleichen Teilen Johanniskraut, Scharfgarbenkraut, Weissdornblüten, Hirtentäschelkraut, und Tausendgüldenkraut zu brauen sein. Ein Teelöffel mit heissem Wasser ansetzen und mindestens 3 Tassen täglich gegen zu hohen Blutdruck trinken.

Als Bluthochdruckelexier wird in der traditionellen europäischen Medizin 20g Majoran, 25g Mistelblätter, 15g Thymian, 20g Weissdornblätter, 10g Weidenrinde in 1 Liter Weisswein und mit 200ml 70% Alkohol über 1 Woche angesetzt, abgefiltert und in kleinen Glässchen konsumiert (3 mal täglich).

Kräuter Shops haben die richtige Mischung bereits im Angebot und im Internet finden sich gute und kontrollierte Onlinehändler für Kräutermedizin nach der TEM.

Ausserdem wird in der traditionellen europäischen Medizin die Muskatnusssuppe als Nahrung gegen Bluthochdruck empfohlen.


Ayurveda
Bachblüten
Gallenreinigung
Homöopathie
TCM