Bluthochdruck Hilfe ++ Hypertonie ++ Blutdruck senken ++ Diäten ++ Hilfe bei Bluthochdruck ++ Abnehmen ++ Diät ++ TCM ++ Medikamente
header

Betablocker bei Bluthochdruck

Acebutolol
Acebutolol als Betablocker bei Bluthochdruck

Acebutolol

Ein häufig gegen Bluthochdruck eingesetzter Betablocker ist Acebutolol, eine chemisch-organische Mischung. Acebutolol gehört in die Untergruppe der Aromaten und findet auch bei Herzrhythmusstörungen und Herzkrankheiten Anwendung.

Lesen Sie hier alles Wissenswerte über Acebutolol für Bluthochdruck-Patienten click


Atenolol
Atenolol als Bettblocker gegen Bluthochdruck

Atenolol

Der Betablocker Atenolol hemmt die Beta-Rezeptoren und senkt so den zu hohen Blutdruck. Auch bei einem Herzsyndrom und Erkrankungen der Herzkranzgefäße wird der konventionelle Blutdrucksenker Atenolol gerne verschrieben.

Lesen Sie hier über das Atenolol im Einsatz gegen Bluthochdruck click


Bei Bluthochdruck hilft die F.X. Mayrkur den zu hohen Blutdruck schnell und gesund zu senken

Betaxolol
Betaxolol als Betablocker gegen Bluthochdruck

Betaxolol

Das Betaxolol aus der Gruppe der Betablocker hemmt die Botenstoffe wie das Adrenalin und das Noradrenalin und verhindert so einen Anstieg des Blutdrucks. Allerdings hat das Betaxolol gerade bei der Anwendung gegen Bluthochdruck auch Nebenwirkungen.

Lesen Sie hier über den Betablocker Betaxolol click


Bisoprolol
Bisoprolol als Betablocker gegen Bluthochdruck

Bisoprolol

Ein bei Bluthochdruck gerne eingesetzter Betablocker ist das Bisoprolol, das auch bei Durchblutungsstörungen seine Anwendung findet. Häufig kommt das Bisoprolol in der Kombinationstherapie mit einem Diuretikum gegen zu hohen Blutdruck zur Anwendung.

Hier finden Sie alles Wissenswerte über das Bisoprolol click



Carteolol
Carteolol als Betablocker gegen Bluthochdruck

Carteolol

Ein Medikament zur Anwendung bei Bluthochdruck aus der Gruppe der nicht selektiven Betablocker ist das Carteolol, das auch bei Herzrhythmusstörungen, Herzerkrankungen und Augenproblemen verordnet wird.

Hier lesen Sie alles Wissenswerte über das Carteolol bei zu hohem Blutdruck click


Carvedilol
Carvedilol als Betablocker gegen Bluthochdruck

Carvedilol

Der Betablocker Carvedilol hemmt die Beta2Rezeptoren, so dass sich Adrenalin und Noradrenalin nicht andocken können und der Blutdruck damit gesenkt wird. Auch bei Angina Pectoris, Durchblutungsschwäche und Herzmuskelschwäche findet Carvedilol häufig Anwendung.

Lesen Sie hier alles Wissenswerte über den Betablocker Carvedilol bei Bluthochdruck click


Diese Produkte könnten Sie interessieren

Apfel-Essig
Die Kraft des Apfel-Essigs von Blut Balance
Vitamin B
Die Kraft von Vitamin B von Blut Balance
Vitamin C
Die Kraft von Vitamin C von Blut Balance
Vitamin D3
Die Kraft von Vitamin D3 von Blut Balance
Zink
Die Kraft von Zink von Blut Balance

loading...

<script type="text/javascript">var SC_CId = "108675",SC_Domain="n.ads1-adnow.com";SC_Start_108675=(new Date).getTime();</script>

<script type="text/javascript" src="http://st.n.ads1-adnow.com/js/adv_out.js"></script>


Celiprolol
Celiprolol als Betablocker gegen Bluthochdruck

Celiprolol

Ein bekannter Betablocker mit beta-1-selektiven Eigenschaften, der bei zu hohem Blutdruck Anwendung findet, ist das Celiprolol. Auch bei Herz-Kreislauf Problemen, Herzbeschwerden und Herzrhythmusstörungen wird Celiprolol angewendet.

Hier lesen Sie weiterführende Informationen über das Celiprolol gegen Bluthochdruck click


Esmolol
Esmolol als Betablocker gegen Bluthochdruck

Esmolol

Der Betablocker Esmolol findet hauptsächlich seine Anwendung bei Bluthochdruck, aber auch aus der Notfallmedizin von Herzpatienten ist Esmolol nicht wegzudenken. Weitere Anwendung von Esmolol sind bei Angina Pectoris und Herzrhythmusstörungen.

Lesen Sie hier alles Wissenswerte über den Betablocker Esmolol bei zu hohem Blutdruck click



Levobunolol
Levobunolol als Betablocker gegen Bluthochdruck

Levobunolol

Ein beliebter Betablocker im Einsatz gegen Bluthochdruck ist das Levobunolol, das die Zufuhr der Botenstoffe hemmt und so den zu hohen Blutdruck senkt. Auch bei Problemen der Augen findet das Levobunolol seine Anwendung.

Lesen Sie hier alles Wissenswerte über den Betablocker Levobunolol gegen zu hohen Blutdruck click


Metipranolol
Der Betablocker Metipranolol gegen Bluthochdruck

Metipranolol

Der Betablocker Metipranolol wirkt an den Beta-Rezeptoren, in dem hier das Andocken von Stoffen wie das Adrenalin und das Noradrenalin gehemmt wird. Auch bei Problemen mit dem Augendruck wird das Metipranolol angewendet.

Hier finden Sie wichtige Informationen über das Metipranolol gegen Bluthochdruck click



Ärzte A - Z
Abnehmen
Medikamente
Symptome
Ursachen

Metoprolol
Metoprolol als Betablocker gegen Bluthochdruck

Metoprolol

Ein bei Bluthochdruck besonders häufig verschriebener Betablocker ist das Metoprolol. Ausserdem findet Metoprolol auch Anwendung bei akuten Herzkrankheiten, Herzrhythmusstörungen und bei akuten Herzinfarkten

Lesen Sie hier alles Wissenswerte über den Betablocker Metoprolol bei Bluthochdruck click


Nebivolol
Der Betablocker Nebivolol gegen Bluthochdruck

Nebivolol

Ein weiterer gegen Bluthochdruck eingesetzter Betablocker ist das Nebivolol, da die ß1-Rezeptoren durch das Nebivolol gehemmt werden. Das hochselektive Nebivolol wird ausserdem bei chronischer Herzschwäche häufig eingesetzt. 

Lesen Sie hier weiter über den Betablocker Nebivolol click



Penbutolol
Penbutolol als Betablocker gegen Bluthochdruck

Penbutolol

Penbutolol ist ein Betablocker, der besonders häufig gegen Bluthochdruck verordnet wird, da Penbutolol besonders effektiv die Rezeptoren für Adrenalin und Noradrenalin blockiert. Weitere Anwendung findet das Penbutolol auch bei Herzrhythmusstörungen.

Lesen Sie alles Wissenswerte über das Penbutolol als Betablocker gegen Bluthochdruck click


Pindolol
Pindolol als Betablocker gegen Bluthochdruck

Pindolol

Der nichtselektive Betablocker Pindolol wird bei Bluthochdruck, Herz-Kreislauferkrankungen, Herzrhythmusstörungen, Angina Pectoris und Migräne angewendet.  

Lesen Sie hier weiter über den Betablocker Pindolol gegen Bluthochdruck click


Ayurveda
Bachblüten
Gallenreinigung
Homöopathie
TCM

Propranolol
Propranolol als Betablocker gegen Bluthochdruck

Propranolol

Ebenfalls häufig wird der Betablocker Propranolol gegen zu hohen Blutdruck eingesetzt, da die Rezeptoren für Adrenalin und Noradrenalin von Propranolol besonders gut blockiert werden. Auch bei einer Schilddrüsenüberfunktion wird Propranolol eingesetzt.

Lesen Sie hier weiter über das Propranolol als Betablocker gegen Bluthochdruck click


Sotalol
Sotalol als Betablocker gegen Bluthochdruck

Sotalol

Ein weiteres Medikament aus der Gruppe der Betablocker ist das Sotalol, das besonders bei Bluthochdruck, Herzrhythmusstörungen und Herzproblemen verschrieben wird.

Lesen Sie hier weiter über das Sotalol als Betablocker gegen zu hohen Blutdruck click


Bei Bluthochdruck hilft die F.X. Mayrkur den zu hohen Blutdruck schnell und gesund zu senken

Talinolol
Talinolol als Betablocker gegen Bluthochdruck

Talinolol

Mit dem Betablocker Talinolol kann der Blutdruck dauerhaft gesenkt werden, da das Talinolol die körpereigenen Botenstoffe Adrenalin und Noradrenalin effektiv hemmt. Auch bei Herzbeschwerden und Herzrhythmusstörungen wird Talinolol angewendet.

Lesen Sie hier weiter über den Betablocker Talinolol gegen Bluthochdruck click


Timolol
Timolol als Betablocker bei Bluthochdruck

Timolol

Der Betablocker Timolol wird als Betablocker gegen Bluthochdruck eingesetzt, findet aber auch bei anderen Krankheiten wie etwa dem grünen Star recht häufige angewendet.

Lesen Sie hier alles Wissenswerte über den Betablocker bei zu hohem Blutdruck click